"Und Allah leitet, wen er will, auf einen geraden Weg" (Quran 2: 213)

"Wahrlich, dieser Quran leitet zum wirklich Richtigen".  (Quran 17:9)

 
 


 

 

 

 



Glaube und Gottesdienst im Islam

Softcover, 72 Seiten, 17x 22 cm, ISBN 978-3-7412-7436-7                                                         13,50€


Als Muslim glaubt man an Gott, an die Engel, an die Bücher, an die Propheten, an den letzten Tag und an das Schicksal.
Man definiert den Götzendienst, um einem einzigen Gott zu dienen, ihn zu ehren, ihn zu lieben, dankbar und gehorsam zu sein. Gott hat dem Muslim zum Gedenken an ihn Gottesdienste auferlegt.
Das ist „Der Glaube an einen Gott“ überhaupt, das Gebet, das Fasten im Monat Ramadan, die Zakat (Armenabgabe) und die Hadsch (große Pilgerfahrt nach Mekka).
Es gibt zwei Feiertage im Islam.
Das Fest des Fastenbrechens (Eidul fitre) nach Ramadan und das Opferfest (Eidul adha) zum Gedenken an den Propheten Abraham (arab. Ibrahim) und seinen Prüfungen.
Im Islam berechnet man die Monate nach dem Mondkalender.
Eine Moschee ist nicht nur ein Gotteshaus für Muslime. Das Wort bedeutet „Ort der Niederwerfung“ und könnte dementsprechend überall sein und ist daher auch für alle Menschen zugänglich. Schaut mal vorbei!!!
Probiert bitte die Fastensuppe „Harira“ zu kochen und die Süßigkeit zum Tag von Aschura.



Quran & Sunna

Softcover, 36 Seiten, 17x 22 cm, ISBN 978-3-7412-6704-8                                                      6,50€


Der Quran und die Sunna sind die Fundamente des Islams. Aus diesen beiden Quellen entnimmt der Muslim die islamische Rechtsprechung.

Um den Quran richtig verstehen zu können, ist es wichtig die Umstände der Offenbarung zu kennen, welche Frage dabei zu beantworten war oder in welcher Lebenssituation sich der Prophet Muhammad, Friede und Segen auf ihn, befand. Daher sollte man gute Kenntnisse über die Sira (das Leben) des Propheten haben.

Alles, was der Prophet Muhammad, Friede und Segen auf ihn, gemacht hat, gesagt und was er billigend hingenommen hat, dient dem Muslim als Vorbild. Die Sunna bildet damit die Ergänzung zum Quran.

Wenn wir also den Islam als Lebensart und Gesetz verstehen wollen, müssen wir auf beide Quellen zurück greifen. 

     

In diesem Heft werden die Begriffe Quran und Sunna erklärt..


Islamisches Grundwissen

Softcover, 14,8 x 21 cm, 228 Seiten, ISBN 978-3-7460-6777-3                                               28,50€


In diesem Buch werden folgende Wissensgrundlagen vermittelt: 

« Die Sira

« Das Kalifat

« Der Quran

« Die Sunna

« Islamische Rechtswissenschaft

« Die Grundlagen des Glaubens

« Schirk (Götzendienst)

« Der Gottesdienst im Islam

« Islamische Feiertage

« Der Besuch in einer Moschee

« Der Mondkalender 

Wenn man sich im Islam auf die Erkundungsreise begibt, Wissen zu erlangen, dann merkt man schnell, wenn man etwas weiß, dass es wichtig ist noch mehr zu wissen, und man niemals an das Ende kommt bei seiner Suche nach Kenntnissen. 

Wissen ist elementar im Islam. Denn ohne Wissen ist es unmöglich den Islam zu verstehen und zu praktizieren. Dabei geht es nicht nur um die richtige Haltung zu den Gottesdiensten und zu den Glaubensangelegenheiten, sondern auch um die Umsetzung der Scharia.

 

 

„Glauben, Wissen, Machen“