"Und Allah leitet, wen er will, auf einen geraden Weg." (Quran 2: 213)  
"Wahrlich, dieser Quran leitet zum wirklich Richtigen." 
(Quran 17:9)


Salam alaikum, liebe Muslime und Nichtmuslime, 

herzlich Willkommen auf der Homepage von Assira-Verlag.

Assira-Verlag versteht sich als Herausgeber islamischer Literatur und als Bildungswebseite, auch können sich hier die Autoren mit ihren Büchern vorstellen. 

Ich möchte gerne, dass sich islamische Autoren, die über sich und ihr Leben schreiben möchten, bei mir melden, um so den Islam als Religion lebendig zu machen und Feindbilder abzubauen. Es geht auch darum den Muslim als Mensch zu präsentieren, der an etwas glaubt und sich aus gutem Grund an die Erlaubnisse und Verbote aus Quran und Sunna hält.

Um aber zu wissen, was die Sunna ist und der Quran, muss man sich damit beschäftigen und sich bilden. 

Der Muslim ist kein Mensch, der sich als Salafist bezeichnet und dem Islamismus verfallen ist. Das sind brutale Machtslogan der Journalisten, die dazu da sind, den Muslim zu mörderalisieren und Unruhe unter das Volk zu bringen. Ich habe die Worte „Islamist und Salafist“ bereits auf der Homepage erklärt. Normalerweise möchte ich nicht diese Worte benutzen, aber genau diese Worte sind es, warum es Assira-Verlag gibt. 

Der Muslim, der Terrorist, der Jude, das ewige Opfer und der Christ, der für alles auf der Welt den Märtyrertod stirbt.

"O ihr Menschen, Wir haben euch ja von einem männlichen und einem weiblichen Wesen erschaffen, und Wir haben euch zu Völkern und Stämmen gemacht, damit ihr einander kennenlernt." Quran 49:13

Ich hoffe, wir können uns irgendwann mal von Mensch zu Mensch begegnen.

Ich bin mir sicher, dass es kein Mensch mag, egal woher er kommt, wie er aussieht, an was er glaubt, welche Sprache er spricht, verfolgt zu werden, beleidigt oder schlimmer noch misshandelt oder getötet zu werden.

Leider passiert das auf dieser Welt. 

Aber wir Muslime haben eine Chance uns vorzustellen, wenn wir Geschichten erzählen aus „islamischen“ Ländern oder Geschichten aus dem Leben, egal wo wir uns befinden.

Aber dazu bedarf es einer Bewegung, die nicht eine Beschwerde ist, sondern einer Aufklärungsarbeit mit Bildung. 

Ich freue mich sehr auf eure Zuschriften, damit wir viele Bücher veröffentlichen und verkaufen, die sympathie- und verständnisfördernd sind, um zu erreichen den Muslim als jemanden zu verstehen, der an etwas glaubt und sich aus gutem Grund an ganz bestimmte Regeln hält. 

Andrea Mohamed Hamroune

 Neuerscheinungen 2019


Gesucht wird für diese Sira ein zweiter Prüfer, der auch bereit wäre, Lesungen damit zu machen und das Buch vorzustellen.

Uthman bin Badis ist der Übersetzer und nicht der Autor, jedoch ist sein Name ein Pseudonym, da seine tatsächliche Identität nicht bekannt ist.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Taschenbuch, 272 Seiten, 12 x 19 cm


Bei dieser Sira handelt es sich um eine Übersetzung des Sirawerkes "Al-Raheeq Al-Makhtum", die ihren Urspung entweder Arabisch oder Englisch hat.


Lesung

Bella Salhi wird aus ihrem neuen Buch "2000 km Sehnsucht" im Literaturhaus in Kassel vorlesen.

Termin: 20. Februar 2019

Uhrzeit: ab 20 Uhr bis ca. 23 Uhr

Ort: Friedrich-Ebert-Straße 117 in 34119 Kassel

Es werden mehrere Teilnehmer dabei sein, die jeweils 10 Minuten Zeit haben, ihr Buch vorzustellen. 


Taschenbuch

192 Seiten

12 x 19 cm

ISBN: 978-3-7481-9326-5

Leseprobe